BaliUrlauber

Informationen & mehr . . .

N E U

22.05.2022

ENTSCHEIDUNGSKOORDINATIONSTREFFEN (überarbeitet) UMSETZUNG EINER NEUEN POLITIK OHNE QUARANTÄNE UND VOA-DIENSTE FÜR PPLN AB 7. MÄRZ 2022

Mit Visa On Arrival (VOA)-Diensten für PPLNs (Einreisende), die aus diesen 60 Ländern kommen :

Mit Visa On Arrival (VOA)-Diensten für PPLNs (Einreisende), die aus diesen 60 Ländern/Reisepass kommen :

1. Australien
2. Argentina
3. Belgien
4. Brasilien
5. Bulgarien
6. Brunei (visafrei)
7. China
8. Dänemark
9. Deutschland
10. Estland
11. Finnland
12. Frankreich
13. Griechenland
14. Hong Kong
15. Indien
16. Irland
17. Italien18. Japan
19. Kambodscha (visafrei)
20. Kanada
21. Kroatien
22. Laos (visafrei)
23. Lettland
24. Litauen
25. Luxemburg
26. Malaysia (visafrei)
27. Malta
28. Mexiko
29. Myanmar (visafrei)
30. Neuseeland
31. Niederlande
32. Norwegen
33. Österreich
34. Osttimor
35. Philippinen
36. Polen
37. Portugal
38. Katar
39. Philippinen (visafrei)
40. Rumänien
41. Saudi Arabien
42. Schweden
43. Schweiz
44.Seychellen
45. Singapur (visafrei)
46. Slowenien
47. Spanien
48. Südafrika
49. Südkorea
50. Taiwan
51. Thailand (visafrei)
52. Tschechien
53. Türkei
54. Tunesien
55. Ungarn
56. Vereinigte Staaten (USA)
57. Vereinigtes Königreich (UK)
58. Vereinigte Arabische Emirate
59. Vietnam (visafrei)
60. Zypern

Alle anderen Länder, können weiterhin mit dem B211A Visum Problemlos einreisen – Auch in Bali.

Voraussetzung:

  • Bestätigung einer Hotel Buchung von mindestens 1 Nacht. (Unterkunft Deiner Wahl)
  • 2 Impfungen  (Kinder ab 6 Jahre)
  • Ausland Krankenversicherung (Inklusive Covid-19)
Auf diesen Flughäfen ist es in Indonesien möglich für Reisende aus den oben genannten Ländern mit einem Visa On Arrival einzureisen, ohne in Quarantäne zu müssen (Ist auch Gültig, wenn man ein B211A Visum hat). Sofern man mindestens zwei Impfungen hat.
Jakarta (Java)  /  Surabaya (Java)  /  Denpasar (Bali)  /  Batam (Riau)  / Bintan (Riau)  / Manado (Sulawesi)  /  Lombok  /
Medan (Sumatra)  /  Makassar (Sulawesi)  /  Yogyakarta (Java)

Business/Sozial Visum

Das Visum (B211A)

  • Aufenthalt bis zu 180 Tage
  • Visum innerhalb 10 Tage möglich
  • Aufenthalt bis zu 180 Tage
  • Visum innerhalb 10 Tage möglich
Dank des Business Visums (B211A) ist ein Aufenthalt für 6 Monate in Indonesien möglich. Die Einreise in Indonesien kann für Reisende entweder über
Denpasar (Bali)
Lombok
Jakarta (Java)
Manado (Sulawesi)
Surabaya (Java)
Medan (Sumatra)
Makassar (Sulawesi)
Yogjakarta (Java)
Batam (Riau)
Bintan (Riau)

erfolgen.

Das “Bali Visum” vom Typ B211A ist ein e-Visum (elektronisches Visum) und wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Es ist für:

  • Längeren Aufenthalt
  • humanitäre Aktivitäten
  • Freiwilligenarbeit
  • Familientreffen
  • Geschäftsbesuche
  • Investitionsbesuche.

Wenn Du nach Indonesien bzw. Bali, für einen Aufenthalt der über die 60 tage hinausgeht, kommen möchtest  ist das dem B211A Visum möglich. Das beste an dem neuen e-Visa-Verfahren ist, dass Du Dir den Weg zur Botschaft sparst (Über die Botschaft/Konsulat, zur Zeit nicht möglich). Du bekommst das elektronische Visa direkt von uns per E-Mail und kannst damit einreisen. Falls Du Dir unsicher bist ob derzeit der richtige Zeitpunkt ist nach Bali zu reisen, und Du weitere Informationen möchtest, melde Dich bitte bei uns.

Diese Unterlagen benötigen wir für den Antrag

reisepaesse visum
Reisepass

(innen & außen)

flug versicherung a
Versicherung

(Ausland)

impf zertifikat
Impf-Zertifikat

(oder Impfpass)

portraet foto
Portrait-Foto

(Mindestens 100 KB)

Informationen

Details
Wir beantragen das Visum von Indonesien aus  (Außerhalb Indonesien zur Zeit nicht möglich).
Aufenthalt in Indonesien bis 180 Tage (6 Monate).

Es ist möglich, das Visum innerhalb von 10 Tagen zu erhalten.

Es ist möglich, nach den erste 60 Tagen, daß Visum zwei mal zu Verlängern.

Die Verlängerungen sind jeweils zwei Monate.

Reisepass:

Muß mindestens noch 6 Monate gültig sein. Wir benötigen (Bild Deckplatt außen, und innen mit Foto)

Auslands-Krankenversicherung

(Inklusive Covid 19)

Impf-Zertifikat/Impfpass:

2 Impfungen

Portrait Foto:
Ein gutes Foto mit dem Mobil Telefon ist ausreichend (Achte auf den Hintergrund / Weis)
  1. Antragsformular ausfüllen und Unterlagenhoch laden (Nachreichen ist möglich).

  2. Nach Prüfung Ihrer vollständigen Unterlagen, die für das Visum notwendig sind, senden wir Ihnen eine Rechnung.

  3. Wenn die Zahlung bei uns eingegangen ist, laden wir Ihre Daten in das System der Indonesischen Einwanderungsbehörde. Die Bearbeitung dauert ca. 7 – 15 Tage.

  4. Wir senden Ihnen das Erteilte  B211A-Visum per E-Mail zu.

  • Der Preis & Bearbeitung für das B211A Visum beträgt
335,- Euro (Regulär)

7 – 10 Werktage Bearbeitung

Die Preise beinhalten alle kosten, sowie Sponsor.

 
  • Bezahlung
bank transfer n 2   paypal n 2   wise
Die Bankverbindung ist eine Innereuropäische.

Auf Wunsch auch auf ein Indonesisches Konto möglich

 
  • Rückerstattung:

Vor Abgabe Ihres Visum-Antrag an die Einwanderungsbehörde, ist eine Stornierung und eine Teilrückzahlung noch möglich. Eine Stornierung, ist nach der Abgabe ihres Visum-Antrag an die Einwanderungsbehörde nicht mehr möglich, und der gezahlte Betrag für das Visum kann nicht mehr zurückerstattet werden, da wir selbst bereits alle damit verbundenen Kosten an die indonesischen Ämter bezahlt haben und auch unsere Zeit aufgewendet haben.

  • Visumantrag abgelehnt:

Ablehnungsgrund wäre beispielsweise, wenn ein Eintrag in der indonesischen Blacklist vorliegt aufgrund von vorherigen Gesetzesverstößen in Indonesien oder weil ein internationaler Haftbefehl aussteht.

  • Visum Verlängerung:

Ein Mitarbeiter wird für die Monatliche Verlängerung den Reisepass, entweder direkt bei Ihnen abholen oder einen Treffpunkt mit Ihnen vereinbaren. Die Verlängerung kostet jeweils 2.600.000 IDR ( ca. 170,- €) für zwei Monate.

Zur Zeit benötigen Sie folgende Unterlagen für den Abflug und die Einreise in Indonesien

  • Alle oben genannten Unterlagen

  • Flugticket: Hin- und Ausreiseticket

  • Impfpass: Mindestens 2 Impfungen (Genesen wird nicht anerkannt)

  • Hotel Bestätigung: Buchungsbestätigung von einer Unterkunft Ihrer Wahl. (Mindestens 1 Nacht)

  • PeduliLindungi: PeduliLindungi App

Wir empfehlen alle Unterlagen in Digitalform und Papierform mitzunehmen.

  • Wenn Sie Ihr B211A Visum erhalten haben, haben Sie 90 Tage Zeit, es zu nutzen um in Indonesien/Bali einzureisen. Sollte man nicht innerhalb von 90 Tage das Visum in Anspruch nehmen, verfällt es.
  • Das B211A Visum ist ab Einreise 60 Tage gültig. Es kann bis zu zwei mal um weitere 2 x 60 Tage verlängert werden. Somit ist es möglich insgesamt maximal 180 Tage (6 Monate) in Indonesien zu bleiben.

Beim Visum sollte nichts schief laufen, da es bei der Einreise sonst zu Problemen kommen kann. Leider ist die Webseite der Einwanderungsbehörde von Indonesien (Imigrasi) selten auf dem neuesten Stand der geltenden Bestimmungen.

Du hast einen deutschsprachigen Ansprechpartner vor Ort und erreichst uns jederzeit per E-Mail, Telefon oder WhatsApp. Wir sind davon überzeugt, dass wir derzeit das beste Preis-Leistungsverhältnis für das 211 Visum anbieten. Du brauchst keine Auslandsüberweisung machen, du kannst bequem per SEPA-Banküberweisung, oder auf Wunsch auch per PayPal bezahlen. Wir danken indojunkie und allen anderen, die unseren Service weiterempfehlen.

Frage: Wie läuft das derzeit mit der Quarantäne ab?
Antwort: Eine Quarantäne gibt es nicht mehr. Nur noch 1 Nacht (in einer Unterkunft Ihrer Wahl)  Sie buchen vor Abreise eine Nacht in der Unterkunft Ihrer Wahl.  Stand: Mai 2022 .

Frage: Wenn mein Visum nicht genehmigt, oder der Vorgang von mir abgebrochen wird, erhalte ich eine Rückerstattung ?
Antwort: Ja, vor Abgabe Ihres Visum-Antrag an die Einwanderungsbehörde, ist eine Stornierung und eine Teilrückzahlung noch möglich.
Eine Stornierung, ist nach der Abgabe ihres Visum-Antrag an die Einwanderungsbehörde nicht mehr möglich, und der gezahlte Betrag für das Visum kann nicht mehr zurückerstattet werden.

Frage: Wie häufig kommt es vor, dass ein Visumantrag abgelehnt wird?
Antwort: Wir hatten bisher noch keinen Fall, in dem das Visum abgelehnt wurde. Solange die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, sollte das Visum genehmigt werden. Ablehnungsgrund wäre beispielsweise, wenn ein Eintrag in der indonesischen Blacklist vorliegt aufgrund von vorherigen Gesetzesverstößen in Indonesien oder weil ein internationaler Haftbefehl aussteht.

Frage: Ist dieses Visum auch für Kinder geeignet?
Antwort: Ja, das B211A Visum kann für die ganze Familie genutzt werden.

Frage: Benötigen Kinder, Kleinkinder und Babies auch einen negativen Corona Test?
Antwort: Bis 2 Jahre, kein Test oder Impfung nötig  –  Ab 2 Jahre, PCR-Test nötig, aber keine Impfung  –   (und ein Visum).

Frage: Ich habe keine 1.500 USD (ca.1.300 EUR) auf meinem Konto. Gibt es dennoch einen Weg ein Visum zu erhalten?
Antwort: Das Bankguthaben wird nur einmalig bei Antrag geprüft. Es müssen keine kompletten Buchungen für den ganzen Monat offengelegt werden. Es besteht die Möglichkeit sich bei jemandem den Fehlbetrag zu leihen oder gegen einen Aufpreis von ca. 60 EUR stellt der Sponsor (das einladende Unternehmen) ein gesondertes Statement für die Regierung aus. Wir raten jedoch ausdrücklich dazu nicht nach Bali bzw. Indonesien zu reisen wenn keine ausreichenden monatlichen Einnahmen vorhanden sind.

Frage: Wie läuft das mit der Verlängerung ab wenn ich länger als 60 Tage bleiben möchte?
Antwort: Die Verlängerung übernimmt immer die Agentur, die Ihnen auch den Sponsor stellt. Die Kosten belaufen sich derzeit auf 2.600.000 IDR/Person (ca.170,- EUR) für 2 Monate. Man hat die Möglichkeit, Zwei mal um 60 Tage zu Verlängern.

Frage: Wer ist mein Sponsor?
Antwort: Wir sind Dein Sponsor, für das über uns erteilte Visum.

In seltenen Fälle, Zum Beispiel bei Überlastung, arbeiten wir mit mehreren Unternehmen aus dem Bereich Tourismus und Rechtsberatung zusammen. Je nach Anforderung des Antrags entscheiden wir für den besten Sponsor für Deinen Fall.

Frage: Wie läuft das mit der Bezahlung ab? Wann muss ich wie viel bezahlen?
Antwort: Nachdem alle Unterlagen von uns geprüft wurden und von der Agentur gegengeprüft worden sind, bekommst du von uns die Rechnung. Nach der Bezahlung werden deine Daten ins System der indonesischen Immigration geladen. Standardmäßig stellen wir eine Rechnung mit einer Europäischen Bankverbindung zur Verfügung. Falls du mit PayPal (zusätzliche Gebühren) bezahlen möchtest, ist das auch möglich, wir können die Rechnung so ausstellen wie es für dich am einfachsten zum Bezahlen ist.

Frage: Welche Dokumente werden benötigt für den Visumantrag?
Antwort: Um den Visumantrag zu stellen benötigen wir eine Farbkopie des Reisepasses (Hauptseite mit Bild und Cover), ein Kontoauszug auf dem Kontoinhaber, Guthaben, Bank und Kontonummer erkennbar sind, sowie den Nachweis einer Auslandskrankenversicherung und ein Porträt Foto.

Frage: Muss ich eine Rückflugticket/Ausreiseticket vorweisen und innerhalb welcher Zeit muss ich zurück bzw. ausreisen? 
Antwort: Es besteht die Möglichkeit, dass am Flughafen beim Abflug nach Indonesien nach einem Rückreise bzw. Ausreiseticket gefragt wird. Bei der Einreise müssen Sie ein Ausreiseticket auf jeden Fall haben. Es reicht eine Flugreservierung aus. Diese muss innerhalb von 180 Tagen nach Ankunft in Indonesien liegen. Das heißt, auch wenn das Visum ab Einreise nur 60 Tage gültig ist besteht die Möglichkeit das Visum auf bis zu 6 Monate zu verlängern.

Natürlich sind wir weiterhin für Sie Ansprechbar, bis Sie in Indonesien eingereist sind.

PeduliLindungi App Indonesien

Lade dir die „PeduliLindungi“ Indonesia App herunter und fülle sie vor dem Abflug aus. Sitzplatznummer muß auch schon angegeben werden.

– Registrieren und Ausfüllen –

Eine Einreise in Indonesien, ist ohne diese App nicht möglich. Bei Abflug wird diese App eventuell bereits benötigt.

Hier geht es zur App oder Webseite (PeduliLindungi)

Weitere Fragen ?

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte

Weitere Fragen ?

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte

Twitter
LinkedIn
Email
Telegram
WhatsApp